Honorar


Honorarrichtlinien

Mein Honorar orientiert sich an den Honorarrichtlinien des Verbandes der Diaetologen Österreichs.

Verband der Diaetologen Österreichs
     

therapeutisches Erstgespräch

  € 115,00

Dauer:       90 min

   

inkludiert:   Analyse eines vorab geführten Ernährungsprotokolls

                  falls benötigt, therapeutisch indizierte BIA-Messung

                  schriftlicher Befund [auf Wunsch postalisch oder per Mail]

                  Bei Bedarf Kontaktaufnahme mit dem betreuenden Arzt.

Hausbesuch | zuzüglich km-Geld (€ 0,42 / km)

   
     
     

Folgegespräche                                                                                                                   à 30 min
inklusive allfälliger therapeutisch indizierter BIA-Messungen

 

Hausbesuch | zuzüglich km-Geld (€ 0,42 / km)

  € 43,00
     
     

Diaetologisches Gutachten
Dauer:       90 min

inkludiert:  BIA-Messung + schriftliches Gutachten für den Arzt / die Ärztin des Medizinischen Dienstes der                       österreichischen
                 Gesundheitskasse zur Bewilligung einer Operation zur Gewichtsreduktion

                 [Magenbypass, Sleeve, Omega-Loop, SADI u.Ä. chirurgische Eingriffe]

  € 150,00
     
     

BIA-Messung

 

€ 60,00

inkludiert:   Messung der Körperzusammensetzung

                  + 20 min Beratungsgespräch + Ergebnis der Messung in schriftlicher Form/Grafikdarstellung

                

Hausbesuch | zuzüglich km-Geld (€ 0,42 / km)

 

 

     
     

Ihr verlässliches und pünktliches Kommen ist für alle zum Planen von Folgeterminen sehr wichtig.

Beim unentschuldigten Verabsäumen eines vereinbarten Termins erlaube ich mir € 40,00 - bei Hausbesuchen zuzüglich km-Geld - in Rechnung zu stellen.

   
     
     

Vorträge, Seminare, Workshops

 

auf Anfrage

Kochkurse

 

auf Anfrage

individuelle Angebote für Firmen

 

auf Anfrage

Rückerstattung - ja / nein?


Gesetzlichen Krankenkassen
Grundlegend sehen die gesetzlichen Krankenkassen in Österreich keine Rückerstattung des Honorars für Diät- und Ernährungsberatungen vor.

 

Private Zusatz-Krankenversicherung
Wenn Sie eine private Zusatz-Krankenversicherung mit inkludiertem ambulanten Tarif abgeschlossen haben, zahlt Ihre Versicherung in den meisten Fällen das gesamte Beratungshonorar. Dazu reichen Sie bitte unsere Honorarrechnung und eine Bestätigung Ihres Hausarztes bei der Versicherung ein.

 

Gesundheits-100er der SVS
Wenn Sie selbstständiger Unternehmer sind, erhalten Sie von der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft den sogenannten "Gesundheitshunderter". Für einige gesundheitsfördernde Maßnahmen zahlt Ihre SVA € 100,00, u.a. auch eine Diätberatung. Weitere Infos zum "Gesundheits-100er" finden Sie auf der SVA-Website.